Seite empfehlen | Seite drucken
Presse

Pressemitteilungen

Diese Seite ausdrucken   zurück zur letzten Seite

Connect Air Arc

Neue Waschtische ergänzen die Komplettbadserie Connect Air

  • Die Erweiterung der eleganten Komplettbadserie Connect Air besticht durch eine weiche Linienführung und harmonisches Design
  • Connect Air Arc ist die moderne Interpretation des klassischen, halbrunden Waschtisches
  • Die neuen Modelle sind in zahlreichen Varianten und Maßen verfügbar

Mit Connect Air Arc wird Connect Air jetzt noch vielseitiger
Die umfangreiche Komplettbadserie Connect Air von Ideal Standard wird erweitert: Die neuen halbrunden Connect Air Arc Waschtische ergänzen künftig das Angebot der Serie. Connect Air Arc ist die moderne Interpretation eines halbrunden Waschtisches, ausgestattet mit den Designmerkmalen der erfolgreichen Serie Connect Air. Die neuen Produkte fügen sich harmonisch in das klassisch-moderne und stilvolle Design der Serie ein. Die schmalwandigen Becken mit geschwungener Linienführung schaffen in jedem Badezimmer eine behagliche Atmosphäre.

Die Connect Air Arc Waschtische sind in fünf verschiedenen Größen erhältlich (500, 550, 600, 650 und 700 mm Breite). Neu ist auch das Handwaschbecken, das dem Gästebad ein elegantes Flair verleiht. So macht Connect Air Arc auch auf kleinstem Raum eine gute Figur.

Die Waschtische sind in Alpin weiß erhältlich. Ein komfortables Extra bietet Ideal Plus, eine spezielle Oberflächenbeschichtung, von der Wasser und Schmutz ganz einfach abperlen.

Umfassendes Produkt- und Lösungsangebot
Die Connect Air Serie umfasst neben den klassischen rechteckigen Waschtischen auch Möbelwaschtische, WCs und Bidets sowie Bade- und Brausewannen. Die Möbelwaschtische der Kollektion bieten jede Menge Ablagefläche: Das bedeutet Komfort für die tägliche Körperpflege. Sie können mit einer breiten Auswahl an geräumigen Möbeln mit zweifarbigen Oberflächen kombiniert werden.

Der britischer Produktdesigner Robin Levien entwarf die Serie als Weiterentwicklung der populären Kollektion Connect.


Über Ideal Standard International (ISI)
Ideal Standard International ist ein weltweit führender Hersteller von hochwertigen Badlösungen für private und öffentliche Gebäude, sowie für den Gesundheitsbereich. Die 9.500 Mitarbeiter des in Privatbesitz befindlichen Unternehmens mit der Zentrale in Brüssel agieren an 18 Standorten in über 60 Ländern in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Unter dem Einsatz der neuesten Technologien und in Zusammenarbeit mit Weltklasse-Designern, fokussiert sich das Unternehmen auf die Entwicklung innovativer Badraumlösungen über mehrere Produktkategorien hinweg inklusive Keramiken, Armaturen, Bade- und Brausewannen sowie Bad-Möbel und Accessoires. Die Produkte des Unternehmers werden unter starken internationalen und lokalen Marken wie Ideal Standard, Armitage Shanks (UK), Porcher (Frankreich), Ceramica Dolomite (Italien) und Vidima (Osteuropa) verkauft.

Ideal Standard
In Deutschland steht Ideal Standard seit 115 Jahren für höchste Qualität und Innovationskraft in den Bereichen Design, Technik und Service. Die deutsche Firmenzentrale von Ideal Standard International hat ihren Sitz in Bonn. In Wittlich an der Mosel befindet sich eines der modernsten Armaturenwerke Europas und das Trainingszentrum „Forum Bad“.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

Ideal Standard GmbH
Thomas Kreitel
Leiter Marketing Kommunikation
+ 49 (0) 228 521 252
tkreitel@idealstandard.com
Hill+Knowlton Strategies GmbH
Anny Elstermann

+ 49 (0) 30 288 758 37
anny.elstermann@hkstrategies.com



Verfügbare Bilder:

JPG (206 kb) HighRes EPS 300dpi CMYK (8183 kb)

JPG (162 kb) HighRes EPS 300dpi CMYK (11219 kb)

Download

Die Pressemeldung als pdf
pressemitteilung_connect-air-arc.pdf ()